I love Cupcakes

I love Cupcakes

Dienstag, 16. Juni 2015

Rezept vom 15.06.2015: Pasta & Creamy Cheesy Vegan Carrot Corn Sauce

Heute hatte ich mal wieder Lust ein neues Rezept auszuprobieren und ich sage euch, es lohnt sich!
Diese Sauce ist verdammt cremig und lecker und das ganz ohne irgendeinen Käseersatz!

Pasta & Creamy Cheesy Vegan Carrot Corn Sauce



Zutaten für 4 Personen:
ca. 500g Nudeln (1 Packung häufig)
4 Bio Möhren
2 Frühlingszwiebeln
1 Dose Mais
1-2 Zehen Knoblauch
2-3 EL Olivenöl
1 kl. gehackte Chilischote
300ml Hafer- oder Soja Sahne
ca. 100ml Gemüsebrühe
2 EL Hefeflocken
1 EL mittelscharfer Senf
1-2 EL weißer Balsamico
2 EL fein gehackter Schnittlauch

Zubereitung:
Die Nudeln nach Packungsanweisung garen.
Die Möhren fein würfeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden & den Knoblauch schälen und fein hacken.
Nun das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, darin Knoblauch, Zwiebeln, Chili, die Möhren und ca. 3 EL Mais anbraten.


In der Zwischenzeit die Sahne, den restlichen Mais, Hefeflocken, Senf und den Balsamico in ein Mixgefäß geben und fein pürieren, es kann sein, dass die Mischung nun etwas zu dick geworden ist (war jedenfalls bei mir so), deshalb dann noch etwas Gemüsebrühe zugießen und damit dann die Zutaten in der Pfanne ablöschen und köcheln lassen, bis die Möhrchen gar sind.
Alles nun nochmal mit Gemüsebrühe, Balsamico, Senf & Chili abschmecken.
Etwas Schnittlauch unterrühren und mit den Nudeln servieren =)


Kommentare:

  1. Werde ich morgen kochen und erzählen, wie es geschmeckt hat :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr köstlich und ich werde es auf jeden Fall öfters kochen :-)
      Endlich mal wieder etwas leckeres Neues, bei meiner sonst Ideenarmen Küche!
      Danke für das Rezept!

      Löschen
    2. Puh! Da bin ich ja erfreut und erleichtert!
      Es ist doch immer wieder Nervenkitzel, wenn Rezepte von mir auf die Probe gestellt werden!

      Ganz liebe Grüße und lass es dir schmecken!

      Chrissl

      Löschen
    3. Puh! Da bin ich ja erleichtert!
      Es ist doch immer wieder Nervenkitzel, wenn Rezepte von mir getestet werden ;-)

      Ganz liebe Grüße und lass es dir schmecken!

      Chrissl

      Löschen